Lebenslauf und Zeugnisse

Lebenslauf

Der Lebenslauf ist das entscheidende Dokument Ihrer Bewerbungsmappe, und sollte daher systematisch, übersichtlich und schnell erfassbar aufgebaut sein. Er informiert über Ihre fachlichen Qualifikationen und die einzelnen Stationen Ihrer Karriere-Laufbahn und muss präzise formuliert sowie inhaltlich überzeugend sein.

Aus Ihren Daten geht hervor, welche fachlichen und sozialen Kernkompetenzen Sie besitzen und ob Ihr Profil zur ausgeschriebenen Position passt. Etwaige Lücken im Lebenslauf sollten Sie überzeugend erklären.

Ein Lebenslauf sollte nicht mehr als zwei Seiten umfassen. Um die jeweils aktuellste Ausbildung bzw. Position ins rechte Licht zu rücken, empfiehlt sich die Gestaltung in umgekehrter Chronologie.

Ihr Lebenslauf sollte unbedingt enthalten:

  • Kontaktdaten
    (Name, Adresse, Telefon, Geburtsdatum und -ort, Familienstand)
  • Portraitfoto (seriös, freundlich, offen)
  • Wehr- bzw. Zivildienst
  • Ausbildung (tabellarisch, mit der aktuellsten beginnen)
    Schule: Schultypen und Abschluss
    Hochschule: Fächer, Schwerpunkte, Abschlussarbeit
  • Berufliche Praxis (tabellarisch, mit der aktuellsten beginnen)
    Unternehmen, Tätigkeit, Orts- und Zeitangaben
  • Weiterbildung (Kurse, Lehrgänge)
  • Besondere Kenntnisse (Fremdsprachen, Computer, Soft Skills, …)
  • Hobbys und private Interessen
  • Datum, Ort und Unterschrift

Europass

Der Europass ist in insgesamt 13 Ländern als Standard anerkannt und wurde entwickelt, um Arbeitsuchenden die detaillierte Dokumentation ihres Werdegangs zu erleichtern. Er besteht aus insgesamt 5 Dokumenten (Lebenslauf, Sprachenpass, Mobilitätsnachweis, Zeugniserläuterung und Diplomzusatz) und steht in mehreren Sprachen zur Verfügung. Der Europass Lebenslauf steht unter www.europass.at/lebenslauf in deutscher Sprache und unter http://europass.cedefop.eu.int/ in mehreren Sprachen online zur Verfügung.

Zeugnisse

Gute Noten hinterlassen einen positiven Eindruck! Sie können daher Ihre wichtigsten Abschluss- und Dienstzeugnisse als Anhang beifügen. Bei Bewerbungen per Post bitte nur Kopien mitsenden.

Liste der relevanten Zeugnisse:

  • Schulabschlusszeugnis
  • ggf. Ausbildungsabschlusszeugnis
  • ggf. Hochschulzeugnis/Diplom
  • ggf. aussagekräftige Praktikumnachweise
  • ggf. Arbeitszeugnisse
  • besondere Zertifikate über Fort- und Weiterbildungen
  • Referenzen (Ihres letzten Chefs, Ihres Professors, Ihrer Auftraggeber)